id="cms" class="cms cms-3 cms-allgemeine-geschaeftsbedingungen show-left-column hide-right-column lang_de">

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich
2. Preise
3. Vertragsschluss
4. Lieferung
5. Gewährleistung
6. Rückgaberecht
7. Zahlungsmodalitäten
8. Eigentumsvorbehalt
9. Datenschutz
10. Streitschlichtung
11. Anbieterkennung

 

1. Geltungsbereich 

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Varsity Culture OHG und dem Kunden gelten die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

2. Preise

Die Preise sind jeweils in EURO einschließlich der gesetzlich gültigen Umsatzsteuer angegeben. Der Umsatzsteuersatz und -anteil wird jeweils in der Rechnung ausgewiesen.

 

3. Vertragsschluss

Die Warenpräsentation im Varsity Culture OHG Online Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung dar, bei der Varsity Culture OHG Ware zu bestellen. Mit Deiner Bestellung bei der Varsity Culture OHG gibst Du ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die Annahme des Angebots durch die Varsity Culture OHG erfolgt durch Lieferung der bestellten Ware. Die automatisch erzeugte E-Mail-Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei Varsity Culture OHG eingegangen ist. Wenn die Varsity Culture OHG während der Bearbeitung Deiner Bestellung feststellt, dass bestellte Produkte nicht verfügbar sind, wirst Du darüber per E-Mail informiert.

 

4. Lieferung

Die Varsity Culture OHG liefert an die vom Kunden genannte Bestelladresse. Eine Lieferung kann nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgen. Eine Lieferung an Postfächer ist ausgeschlossen. Die Lieferung innerhalb Deutschlands wird durch DHL durchgeführt.

 

 5. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

 

6. Rückgaberecht

6.1 Widerrufsrecht

Du kannst Deine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform, z.B. Brief, Fax, E-Mail oder – wenn Dir die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf oder die Rücksendung der Sache ist zu richten an:

Varsity Culture OHG
Erhardstraße 4
94032 Passau

6.2. Widerrufsfolgen

Im Falles eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kannst Du der Varsity Culture OHG die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, musst Du der Varsity Culture OHG insoweit Wertersatz leisten.

Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen musst Du Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterungen auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Darunter versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf eigene Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Dir abgeholt. Verpflichtungen zu Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Dich mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

6.3. Rückversand und Rücksendekosten

Im Falle des Widerrufs trägt die Varsity Culture OHG keine Kosten für den Rückversand.

 

7. Zahlungsmodalitäten

Du kannst den Kaufpreis per PayPal begleichen. Der Kaufpreis wird mit Erhalt der Rechnung fällig. Du begleichst den Betrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung.

 

8. Eigentumsvorbehalt

Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Varsity Culture OHG.

 

9. Datenschutz

Die personenbezogenen Daten des Kunden, die die Varsity Culture OHG im Rahmen einer Geschäftsbeziehung bekannt werden, werden gespeichert und zum Zweck der Bestellabwicklung ggf. an verbundene Unternehmen weitergegeben. Alle Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Der Kunde kennt die Möglichkeiten der Datenweitergabe im Rahmen der Zahlungsmodalitäten (Ziffer 7 dieser AGB). Die Varsity Culture OHG nutzt die Daten zur weiteren Information des Kunden über Produktneuheiten (EMail Newsletter). Sofern der Kunde dies nicht wünscht, kann er dies bei der Bestellung vermerken oder den Newsletter jederzeit nachträglich abbestellen.

Die Daten werden nicht zu weiteren Werbezwecken genutzt oder weitergegeben. Die schutzwürdigen Belange des Kunden werden in jedem Fall von der Varsity Culture OHG berücksichtigt.

 

10. Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

Wir weisen darauf hin, dass der Link zu der Online-Plattform der EU-Kommission zur außergerichtlichen Online–Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) derzeit noch nicht erreichbar ist.

 

11. Anbieterkennung

Anschrift 

Varsity Culture OHG
Erhardstraße 4
94032 Passau
Deutschland

Steuernummer: 153/153/03904

E-Mail: kontakt@campus-muenchen-clothing.de 

gesetzlich vertreten durch die Geschäftsführer:

Maximilian Böck, Franz Bärtges, Thomas Reugels

 

Registergericht:

Amtsgericht Passau
94032 Passau
Handelsregisternummer: HRA 12464

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

kontakt@campus-muenchen-clothing.de